header anlage soeren

Spielplatzanlagen im öffentlichen Bereich

Alle frei zugänglichen Spielplatzgeräte, also nicht nur auf öffentlichen Spielplätzen, sondern auch in der Umgebung von Mehrfamilienhäusern, Restaurants, Hotels und Rastanlagen, um ein paar Beispiele zu geben, gelten als öffentliche Spielanlagen. Ihr Bau unterliegt besonderen rechtlichen Regeln.

Unsere Spielplatzanlagen Kalle, Sören, Niklas und Lisa für den öffentlichen Bereich sind darauf perfekt abgestimmt. Kindgerecht, stabil, normgerecht nach DIN 1176 und TÜV-geprüft, erfüllen Joda®Spielplatzgeräte und -anlagen alle Anforderungen. Joda® fertigt sie aus Kiefer KDI und dem härtesten Holz Europas, der Robinie, die standhaft ist auch gegen extreme Wetterphänomene sowie die hohe Beanspruchung öffentlicher Spielanlagen. Aus Robinienstämmen realisieren wir gerne auch individuelle Entwurfspläne – für kleine und große Spielanlagen, wobei naturbewusste Gestaltung öffentlicher Räume unser Anspruch ist.

Zurück zu Spielplatzgeräte